MyMz
Anzeige

Ansprechpartner für die Jugend

Drei Frauen sind nun neue Jugendbeauftragte.

Die Jugendbeauftragten Ilona Daschner, Raphaela Plötz und Andrea Schönberger (von links)  Foto: Daschner
Die Jugendbeauftragten Ilona Daschner, Raphaela Plötz und Andrea Schönberger (von links) Foto: Daschner Foto: Daschner

Gleissenberg.Die Gemeinde Gleißenberg hat in ihrer konstituierenden Gemeinderatssitzung unter anderem die neuen Jugendbeauftragten bestimmt. Bewusst hat sich der Gemeinderat auf Vorschlag des neuen Bürgermeisters einstimmig dafür ausgesprochen, diese Position auch mit Personen zu besetzen, die nicht im Gremium sind, um eine noch breitere Vernetzung und Einbindung der Bevölkerung zu erzielen.

Künftig wird Raphaela Plötz diese Funktion innehaben und versuchen, die Jugendarbeit zu fördern und zu forcieren. Ihr zur Seite stehen zwei weitere Frauen als Stellvertreterinnen. Andrea Schönberger und Ilona Daschner vervollständigen das Team, das sich einiges vorgenommen hat.

Es geht nicht nur darum, eine Ferienfreizeit zu organisieren, sondern um vielfältigere Aufgaben, die von der Gemeinde konkretisiert wurden. Man darf gespannt sein, was für Ideen und Umsetzungen dabei herauskommen, und hoffen, dass die Corona-Krise bald ein Ende finden wird, um auch aktiv tätig werden zu können. Die Gemeinde freut es, dass sich die drei Frauen dazu bereiterklärt haben, dieses Ehrenamt auszuüben. Kontaktdaten werden auf der Homepage der Gemeinde eingestellt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht