MyMz
Anzeige

Zandt

Aufzeichnung im Seniorenheim

In der weiß-blau geschmückten Cafeteria des BRK Seniorenwohnheims versammelten sich am Donnerstag

Hans Wildfeuer stellte das Bayerwaldradio vor.Foto: kts
Hans Wildfeuer stellte das Bayerwaldradio vor.Foto: kts

Zandt.viele Heimbewohner zum Starkbierfest. Das Heim-Personal kümmerte sich um die Bewirtung der Senioren. Es gab Starkbier und dazu Leberkäse mit Kartoffelsalat und Brezen. Ein Highlight war dieses Jahr eine Sendungsaufzeichnung des Internetsenders „Arberwaldradio“. Hans Wildfeuer stellte die Aufnahme und Wiedergabetechnik auf. Pünktlich um 17 Uhr begann die Radioaufzeichnung. Die Musikauswahl bezog sich auf Musik- und Gesangsgruppen aus der näheren Umgebung. Nach ein paar Musiktiteln wurden Interviews mit Heimleiter Herbert Ehrl und Bürgermeister Ludwig Klement geführt. Eine Besonderheit war der Auftritt der Veeh-Harfen Gruppe, mit Personal vom Seniorenheim: Hermine Ohnmacht, Christine Wenzl und Gabi Brehmen, begleitet von Stefan auf der Gitarre mit zwei Musikstücken. Die Sendung wird am Donnerstag ab 17 Uhr im „Arberwaldradio“ ausgestrahlt. (kts)

Internetradio

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht