MyMz
Anzeige

Auto erfasst ein Senioren-Ehepaar

Ein BMW-Fahrer kollidierte im Zentrum von Bad Kötzting mit zwei 83-Jährigen. Hubschrauber landet neben Finanzamt

Ein Rettungshubschrauber brachte das verletzte Ehepaar in ein Klinikum, nachdem es von einem BMW auf der Haaskreuzung erfasst wurde.  Foto: Roman Hiendlmaier
Ein Rettungshubschrauber brachte das verletzte Ehepaar in ein Klinikum, nachdem es von einem BMW auf der Haaskreuzung erfasst wurde. Foto: Roman Hiendlmaier

Bad Kötzting.Am Freitagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall im Zentrum Bad Kötztings. Ein BMW erfasste ein Bad Köttzinger Senioren-Ehepaar frontal, als es auf der Haas-Kreuzung die Straße überqueren wollte.

Die beiden 83-jährigen Senioren gingen von der kleinen Parkanlage im Kreuzungsbereich aus über die Straße, in dem Moment, als der BMW-Fahrer von der Marktstraße in Richtung Ludwigsstraße losfuhr. Der Fahrer sah die beiden Rentner zu spät aus der Anlage auf die Straße treten und konnte so den Unfall nicht mehr verhindern.

Zur schnellen Versorgung der Unfallopfer wurde der Straubinger Rettungshubschrauber alarmiert. Der Pilot landete auf der kleinen Fläche neben dem Finanzamtsgebäude und transportierte anschließend eine Person ins Klinikum Viechtach zur weiteren Behandlung, eine wurde per Fahrzeug eingeliefert. Vor Ort war ein großes Aufgebot an Rettungskräften.

Die Sperrung der Unfallstelle wurde von der Polizei nach Inaugenscheinnahme durch den Gutachter am frühen Abend wieder freigegeben. (rh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht