MyMz
Anzeige

Bad Kötzting hat ein Friedenslicht

Verein Stadtmarketing und Pfarrei Mariä Himmelfahrt setzen zum Advent ein vier Meter hohes Zeichen zur Besinnung.
Von Roman Hiendlmaier

Kaplan Matthias Meckel segnete das neue Friedenslicht.  Foto: Hiendlmaier
Kaplan Matthias Meckel segnete das neue Friedenslicht. Foto: Hiendlmaier

Bad Kötzting.Seit Freitagnachmittag leuchtet in Bad Kötzting täglich ein Friedenslicht. Kaplan Matthias Meckel spendete dem Adventszeichen in Form einer rund vier Meter hohen Laterne den kirchlichen Segen. Zuvor hatten Hanna Aschenbrenner, Emilia Seiderer, Hannah Pfeffer sowie Hanna und Lena Silberbauer als kleine Engelchen mit Stadtmarketing-Vorsitzender Carola Höcherl-Neubauer die LED-Birne eingeschaltet.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### #### ### ### ################ ####### ######## ### ###### ### ##########: ## ########### ######## #### ## ##### #### ####### ### ### ######## ##.########, ### ###### ### ########### #######. #### ######### ### ######## ####, #### #### #############, ######## ### #########-############ #### ### ### #### ############, ## ### ### ##### ##### ########### ################### ###### ##########. ## ### ######## ###### ### ###########, #### #### ### ######## ######## ### ## ### ########## #############, #### ########## ### ##########, ########## ### ######## ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht