MyMz
Anzeige

Bauhof-Arbeiter stellen Baum auf

Ein Team aus sechs kräftigen Männern rettet den Brauch in Corona-Zeiten und bereitet den Bürgern von Furth im Wald Freude.

Die Arbeiter des Bauhofs im Sondereinsatz  Foto: Andreas Mühlbauer
Die Arbeiter des Bauhofs im Sondereinsatz Foto: Andreas Mühlbauer

Furth im Wald.Besondere Zeiten erfordern besondere Schritte: Um den Ausgangsbeschränkungen gerecht zu werden und eine Menschenansammlung beim Maibaumaufstellen zu vermeiden, hat in Furth im Wald am Donnerstag der Bauhof der Stadt die Arbeiten übernommen. Mitarbeiter übernahmen das am Morgen mit einem Kran.

„Somit können wir trotzdem diese schöne Tradition des Maibaums in diesem Jahr aufrechterhalten und den Bürgern eine kleine Freude bereiten und unseren Stadtplatz verschönern“, schreibt Andreas Mühlbauer von der Stadtverwaltung in einer Mitteilung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht