mz_logo

Region Cham
Dienstag, 25. September 2018 13° 1

Walderbach/Kirchenrohrbach

Bayerische Jugendleistungsprüfung bestanden

Bestens vorbereitet zeigten sich am Mittwoch sieben Jugendliche der Feuerwehren Walderbach und

Sieben Jugendliche der Feuerwehren Walderbach und Kirchenrohrbach haben die Bayerische Jugendleistungsprüfung mit Erfolg gemeistert. Foto: run
Sieben Jugendliche der Feuerwehren Walderbach und Kirchenrohrbach haben die Bayerische Jugendleistungsprüfung mit Erfolg gemeistert. Foto: run

Walderbach.Kirchenrohrbach bei der Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung. Vor Ort mussten sich die Jugendlichen einer Theorieprüfung sowie zehn praktischen Aufgaben stellen. Dazu zählten z.B. Kuppeln einer Schlauchleitung, Einbinden von Gerätschaften, Anlegen von Knoten zur Rettung von Personen, Benennen von Gerätschaften, Kuppeln einer Schlauchleitung über eine Strecke von 90 Menter oder auch korrekter Umgang mit der Kübelspritze. Die Stationen waren in einer bestimmten Zeit zu absolvieren. Die Nachwuchskräfte hatten sich in mehreren Gruppenabenden auf die Prüfungen vorbereitet und überzeugten mit einem sehr guten Ausbildungsstand. Das Schiedsrichterteam, bestehend aus Kreisbrandinspektor Florian Hierl, Kreisbrandmeister Norbert Mezei und Inspektionsjugendwart Michael Schrödl, gratulierte den Feuerwehranwärtern mit den Führungskräften der beiden Wehren zur bestandenen Prüfung und überreichte die Abzeichen. Das Jugendleistungsabzeichen erhielten von der FFW Walderbach: Carla Patenge, Jenny Schuierer, Jenny Riepl, Klaus Müller und Sven Humbs; von der FFW Kirchenrohrbach: Angelika Todt und Jan Aschenbrenner. (run)

Erfolgreicher Feuerwehrnachwuchs

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht