mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 23. Mai 2018 25° 8

Sicherheit

Beförderungen für Wehrleute

Die Feuerwehr Zandt hat eine aktive Jugend und freut sich auf das neue FFW-Haus.

Die beförderten Aktiven der FFW Zandt, links Kommandant Thomas Zankl Foto: kts

Zandt.Recht zahlreich fanden sich am Sonntag die Aktiven der Feuerwehr Zandt zur Versammlung im Gasthaus Landstorfer ein, bei der auch Beförderungen vorgenommen wurden. Kommandant Thomas Zankl konnte hierzu auch Bürgermeister Ludwig und einige Ehrenmitglieder begrüßen.

Anschließend trug Jugendwart Christian Schnitzbauer den Bericht der Jugendabteilung vor. Er informierte, dass man 27 Jugendliche in der Wehr habe, 18 männliche und neun weibliche, dass 2017 acht Neue hinzukamen und dass acht Kameraden in den Aktivendienst übernommen wurden. An Aktivitäten wurde eine Sonnwendfeier veranstaltet; teilgenommen wurde am Familientag; einen Berufsfeuerwehrtag hielt man ab. Durchgeführt wurde eine Jugendübung mit der Rettungshundestaffel und eine Nikolausaktion. Mit dabei war man bei der KBM-Jugendgemeinschaftübung in Bärndorf. Der Jahresausflug ging zum Laser-Tag nach Straubing. Abzeichen und Lehrgänge wurden absolviert in der Jugendflamme in den Stufen 1, 2, und 3 sowie das Leistungsabzeichen in Bronze; sowie zweimal das Bayerische Jugendleistungsabzeichen. Besucht wurden ein Truppmann-Lehrgang und der Wissenstest. „Insgesamt wurden 64 Abzeichen/Lehrgänge im Jahre 2017 abgelegt“, so der Jugendwart. Zum Ausblick für 2018 informierte er, dass das Ablegen der Jugendflamme in den Stufen 1 und 2 vorgesehen sei, erneut werden eine Sonnwendfeier veranstaltet, eine Nikolausaktion und ein Jugendausflug. Teilnehmen werde man auch im internationalen CTIF.

Es folgte der Bericht des Atemschutzwartes Martin Holzapfel: Er teilte mit, dass die FFW Zandt 33 Atemschutzgeräteträger habe und dass am Atemschutzleistungs-Wettbewerb teilgenommen wurde. Thema bei einem Schulungsnachmittag war der Innenangriff bei Nullsicht und taktische Vorgehensweisen beim Absuchen von großflächigen Hallen; des Weiteren wurde die Übungsstrecke in Furth im Wald besucht. Zur Vorschau auf 2018 informierte er, dass man wieder die Atemschutzstrecke in Furth im Wald absolviere, am 17. und 20. Oktober; teilnehmen werde man Atemschutz-Leistungswettbewerb der Stufe Gold.

Kommandant Thomas Zankl berichtete von 23 Einsätzen 2017, unter anderem von vier Verkehrsunfällen, von Bränden, vom Beseitigen von Ölspuren, einem Wassertransport und von Verkehrsregelungen. Christian Miefanger besuchte einen Schiedsrichter-Lehrgang. Es wurden verschiedene Kurse absolviert. In 2017 wurden sechs Leistungsabzeichen abgelegt. Die Wehr beteiligte sich an verschiedenen Übungen und zwei Begehungen der Firma Zollner.

Anschaffungen: Für LF 16 neue Reifen; Tigersäge eingebaut; 2 Analoggeräte; das VLKW-Fahrzeug beschriftet; die Ölspurausstattung auf Gitterboxen aufgebaut und den Sirenenstandort am Rathaus angebracht. Aus Eigenmitteln wurde eine Tigersäge angeschafft und von der Gemeinde erhielt man 15 Paar Handschuhe, sechs Paar Chemikalienschutzhandschuhe; sechs Mehrzweckleinen; drei Brandfluchthauben; zwei LED Flutlichtstrahler; vier Gitterboxen und zwei Transportboxen sowie zwei Hubwagen.

Der Einsatzzug ‚Hochwasser‘ wurde im Landkreis Cham ins Leben gerufen, ihm gehören sechs Feuerwehren an und die Zugführung übernimmt die FFW Zandt. 1. Zugführer ist Thomas Zankl und 2. Michael Baumgartner; Schriftführer ist Martin Holzapfel.

Bürgermeister Klement sprach der Feuerwehr ein großes Lob für die hervorragende Arbeit aus und zum FFW-Hausneubau sagte er, dass dieser voll im Laufen sei. „In 14 Tagen beginnt die Firma Feldbauer mit den Baumeisterarbeiten und bis zum Jahresende soll der Bau fertig sein!“. 2. Vorstand Benjamin Blasini gab bekannt, dass am Samstag, 2. Juni das eigene Hallenfest sei, mit Fahrzeugsegnung des V-LKW am jetzigen Standort des Feuerwehrhauses. (kts)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht