MyMz
Anzeige

Altrandsberg

Benedikt Raab ist nun ein Kind Gottes

In der Altrandsberger Schlosskirche erhielt am Pfingstsonntag Benedikt Raab, das fünfte Kind von

Die Tauffamilie mit Diakon Martin Peintinger vor dem Altar der Schlosskirche in Altrandsberg Foto: kts
Die Tauffamilie mit Diakon Martin Peintinger vor dem Altar der Schlosskirche in Altrandsberg Foto: kts

Altrandsberg.Stefan und Cordula Raab aus Grub, das Sakrament der Taufe, welches Diakon Martin Preintinger spendete. Er zeichnete dem Täufling das Kreuz auf die Stirn und salbte ihn mit Chrisam. Gemeinsam wurde das Glaubensbekenntnis gesprochen und auch das Taufbundlied wurde von allen gesungen. Als Pate steht der Familie Josef Fischer zur Seite. Die Lieder bei der Tauffeier begleitete Karl-Heinz Stiedl, der Opa des kleinen Benedikt, an der Orgel. Mit den Eltern freuen sich auch die vier Schwestern über die Geburt ihres kleinen Brüderchens. (kts)

Kirche

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht