MyMz
Anzeige

Schönthal/Hiltersried

Bescherung für zwei Feuerwehren

Jeden Mittwoch ist das Generationenhaus in Hiltersried für alle geöffnet und lädt zur Geselligkeit ein.

Die Vertreter der beiden Feuerwehren (Mitte) freuten sich über die Schecks und dankten den Spendern.  Foto: Tweedale
Die Vertreter der beiden Feuerwehren (Mitte) freuten sich über die Schecks und dankten den Spendern. Foto: Tweedale

Schönthal.Nun hatten zwei Firmen aus Hiltersried Schecks für die Hiltersrieder Feuerwehr und die FFW Loitendorfer dabei. Stefan Scherr von Elektrotechnik Scherr ist in beiden Wehren Mitglied und entschied sich, ihnen 250 Euro zu überreichen. Robert Mösbauer von Heizungsbau Mösbauer überreichte der Ortswehr 300 Euro. Beide Firmen hatten auf Kundengeschenke verzichtet. Vorstand Georg Dietl von der FFW Hiltersried und sein Kollege Wolfgang Ruhland von der FFW Loitendorf dankten ihnen für die Unterstützung und versicherten, das Geld für die Ausrüstung zu verwenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht