MyMz
Anzeige

Chamerau

Besondere Schultüten gebastelt

Die Tage im Kindergarten „Villa Kunterbunt“ sind für die künftigen Schulanfänger gezählt.

Stolz präsentierten die Kinder ihre Kunstwerke. Foto: che
Stolz präsentierten die Kinder ihre Kunstwerke. Foto: che

Chamerau.Umso mehr steigt die Spannung auf die Einschulung im September. Dazu tragen auch Aktionen in der restlichen Kindergartenzeit bei. In dieser Woche zum Beispiel trafen sich die künftigen ABC-Schützen mit ihren Mamis im Hort zum Schultütenbasteln. Mit Heißklebepistole, Klebestift, Schere, Farbstiften und viel Krepppapier wurde losgelegt, um die Schultüten wunschgerecht zu gestalten. Tolle Exemplare mit Motiven wie Einhorn, Katze, Drache, Jeep, Feuerwehr und Polizeihubschrauber entstanden. Neben den Schulanfängern hat das Kindergartenpersonal mit der stellvertretenden Leiterin Sigrid Wühr natürlich schon wieder das neue Kindergartenjahr im Auge. Jetzt steht ein Treffen mit dem „Ernst des Lebens“ nichts mehr im Wege. (che)

Kindergarten

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht