mz_logo

Region Cham
Montag, 16. Juli 2018 27° 3

Blaibach

Blaibacher Kommunionkinder stellten sich vor

Neun Kinder der Pfarrei St. Elisabeth Blaibach treten heuer erstmals an den Tisch des Herrn

Die diesjährigen Blaibacher Kommunionkinder mit BGR Pfarrer Sperl und Gemeindereferent Franz StriglFoto: khu
Die diesjährigen Blaibacher Kommunionkinder mit BGR Pfarrer Sperl und Gemeindereferent Franz StriglFoto: khu

Blaibach.. Beim Gottesdienst zum 5. Fastensonntag stellten sie sich den Gläubigen vor.

BGR Pfarrer Augustin Sperl bezeichnete diesen Tag als besonderen Tag für die Kommunionkinder und deren Eltern. Mit dem Passionssonntag, so der Geistliche, beginne die besondere Zeit zum Gedenken an das Leiden Christi. Bis heute schenke Jesus sich den Christen im Brot. In sieben Wochen, am 6. Mai, feiern die Kinder ihre feierliche Kommunion. Erstmals treten die neun Drittklässler bereits am Gründonnerstag an den Tisch des Herrn.

Pfarrer Sperl stellte anschließend die Kinder einzeln vor. Die Blaibacher Erstkommunikanten des Jahres 2018 sind: Raphael Anzenberger, Hannes Blass, Anna Brandl (sie konnte krankheitsbedingt nicht am Gottesdienst teilnehmen), Max Dorschner, Leonhard Fischer, Selina Greil, Markus Klekot, Leopold Müller und Emma Titz. Sie trugen beim Gottesdienst unter anderem Gedanken zur Kommunion und die Fürbitten vor. Im Religionsunterricht und in den Gruppenstunden werden sie von Gemeindereferent Franz Strigl und den Tischmüttern Conny Blass, Stefanie Brandl, Anja Dorschner, Martina Fischer, Andrea Greil und Ilona Titz begleitet und auf die Erstkommunion vorbereitet. (khu)

Pfarrei

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht