MyMz
Anzeige

Pemfling

Blühfläche für den Schulgarten

Gemeinsam mit der Grundschule legte der OGV Pemfling eine Blühfläche im Schulgarten an, damit Bienen und Wildbienen hier Futter finden.
Werner Weiß

Der gesäte Blumensamen wurde kräftig festgewalzt. Foto: Werner Weiß
Der gesäte Blumensamen wurde kräftig festgewalzt. Foto: Werner Weiß

Pemfling.Der Platz wurde ausgewählt, da hier das Schulbienenvolk steht, das von Imker Mathias Gebhard betreut wird. In unmittelbarer Nachbarschaft ist auch das Insektenhotel, das von verschiedenen Wildbienen gut angenommen wird. Von OGV-Mitgliedern wurde ein großes Stück Rasen umgebrochen und mehrmals gefräst. Unter der Anleitung von Agnes Gebhard und Max Schneider durften die Zweitklässler dann Veitshöchheimer Bienenweide mit über 40 Wild- und Kulturarten ansäen. (cpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht