MyMz
Anzeige

Sportverein

Brettlfans machen sich fit für Saison

Beim SSV Schorndorf ist die Skigymnastik angelaufen.

Seit Montag bereiten sich in Schorndorf die Brettlfans mit Übungsleiterin Mareike Steiner (vorne rechts) gezielt auf die neue Skisaison vor. Foto: cls
Seit Montag bereiten sich in Schorndorf die Brettlfans mit Übungsleiterin Mareike Steiner (vorne rechts) gezielt auf die neue Skisaison vor. Foto: cls

Schorndorf.Auf den ersten Schnee und die ersten Pistenfahrten müssen die Brettlfans von Schorndorf zwar noch etwas warten, doch am Montagabend wurde mit der Skigymnastik schon einmal in die optimale Vorbereitung auf die neue Saison in Angriff genommen.

Zum Auftakt zeigte sich gleich ein großes Interesse, auch einige Kinder hatten die skibegeisterten Eltern mit dabei. Mittlerweile schon im dritten Jahr als Übungsleiterin fungiert Mareike Steiner, bisher Dankerl, die erst vor wenigen Tagen standesamtlich geheiratet hat. „Vielen Dank für deine erneute Bereitschaft“, so Bock an die Adresse von Mareike. Sie ist selbst begeisterte Skifahrerin und als Sportlehrerin bestens für die Aufgabe prädestiniert. „Mitmachen können Jung und Alt“, sagte sie, ehe sie mit den Teilnehmern auch gleich loslegte. Hauptziel in den kommenden Wochen wird es sein, die Muskeln und Gelenke auf die ungewohnte Belastung vorzubereiten, insbesondere die Beinmuskulatur. Außerdem können durch gezielte Skigymnastik die allgemeine Ausdauerfähigkeit, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Koordination verbessert werden.

Mitmachen bei der Skigymnastik können alle Ski- und Snowboardfahrer, Langläufer bzw. Schneeschuhwanderer. Für Mitglieder ist die Skigymnastik kostenlos, Nichtmitglieder zahlen zwei Euro pro Einheit. Die Skigymnastik findet bis Weihnachten jeweils am Montag von 19 bis 20 Uhr in der Schulturnhalle statt, auch in der kommenden Herbstferienwoche.

Neben der Skigymnastik plant die Ski-Abteilung voraussichtlich im Januar wieder Skikurse am Pröller. Am ersten Adventssonntag (1. Dezember) wird die Sparte erneut mit einer „Après-Ski-Hütte“ beim Schorndorfer Christkindlmarkt vertreten sein und heiße Cocktails anbieten. Die Jahresversammlung im Dezember wird mit der Weihnachtsfeier verbunden. Von Januar bis März sind Zwei- bzw.- Drei-Tagesskifahrten vorgesehen. (cls)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht