mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 18. Juli 2018 27° 3

Aktion

BSG kooperiert mit Ensinger

Das Kötztinger Gymnasium arbeitet ab sofort mit der Kunststofffirma zusammen, die auch einen Sitz in der Kreisstadt hat.

  • Mit den Laborkitteln sehen die Schüler schon wie richtige Jung-Forscher aus. Foto: Gust

Bad Kötzting.Das Benedikt-Stattler-Gymnasium hat einen weiteren Kooperationspartner. Die Firma Ensinger ist ein weltweit tätiges kunststoffverarbeitendes Unternehmen. Der Firmenhauptsitz liegt im baden-württembergischen Nufringen. Ein großer Standort des Unternehmens befindet sich aber auch in Cham. Von hier aus kooperiert Ensinger seit diesem Schuljahr in Form einer Bildungspartnerschaft mit dem BSG.

Ein wichtiger Pfeiler dieser Zusammenarbeit ist die fachliche und finanzielle Unterstützung der Forscherklassen am Gymnasium. So konnten die Jungforscher aus der fünften Jahrgangsstufe stilgerecht mit Laborkitteln ausgestattet werden. Dadurch sind die Schüler bei ihrer Arbeit im Labor besser vor Gefahrenquellen und Unfällen geschützt und zudem besonders gut in der Lage, sich in ihre Rolle als kleine Forscher hineinzuversetzen. Deshalb nutzten die Fachschaft Chemie sowie eine Forscherklasse die Gelegenheit des vierten Forschertages, sich für die Unterstützung bei den Vertretern von Ensingerzu bedanken. Eigens zur Überreichung der Laborkittel besuchten Dr. Michael Möller, Jessica Braun und Michael Jokisch nun die Jungforscher. Bei dieser Gelegenheit konnten sie sich auch einen Eindruck von der Arbeit am BSG verschaffen und weitere Aktivitäten zwischen Schule und Unternehmen planen.

Warum Mähen nicht so gut ist

Die Schüler der Forscherklassen durften sich an diesem Tag mit dem Thema „Ökosystem Grünland und Biodiversität“ auseinandersetzen. Dabei lernten sie den Zusammenhang zwischen der Anzahl der Pflanzen und Insekten auf verschiedenen Grünflächen kennen und erfuhren, wieso eine gemähte Wiese zwar vermeintlich gut aussieht, aber sehr schlecht für den Umweltschutz ist. Zudem erhielten die Jungforscher einen Einblick in Artenkunde und lernten die Namen verschiedener einheimischer Blumen, Gräser und Insekten kennen.

Auch in den nächsten Jahren und in den höheren Jahrgangsstufen sind bereits mehrere Projekte und eine weitere Zusammenarbeit geplant, vor allem in Form gegenseitiger Besuche zwischen dem BSG und der Firma Ensinger in Cham. So werden Schüler des BSG den Betrieb in Cham erkunden und dabei vor allem industrielle Kunststoffverarbeitung aus erster Hand erleben.

Experten von Ensinger sind zudem eingeladen, Vorträge zur Berufsorientierung für Mittel- und Oberstufenschüler am Gymnasium in Bad Kötzting zu halten. Auf diese Weise erhalten und Schüler einen Einblick in die Zukunftsperspektiven eines Chemiestudiums und in den Berufsalltag verschiedener Ausbildungsberufe aus dem technisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Gerade für Schüler ist es ein starkes Signal, dass auch in unserer Region fernab der Städte und der großen Ballungszentren gute Berufsperspektiven für technisch und naturwissenschaftlich Interessierte existieren.

Auch P-Seminare sind möglich

Weitere für beide Seiten interessante Möglichkeiten ergeben sich auch aus den obligatorischen Seminaren der gymnasialen Oberstufe. So sind in Zusammenarbeit zwischen Schule und Unternehmen interessante Projektthemen in P-Seminaren möglich, die im normalen Schulbetrieb nur schwer realisierbar wären. Für das W-Seminar – dem Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten in der Oberstufe – hat sich die Firma Ensinger für ausgewählte und anspruchsvolle Arbeiten als Ansprechpartner angeboten. Bei so vielen und vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten freuen sich beide Bildungspartner auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit über Jahre hinweg.

Ständig aktuelle Meldungen aus der Stadt Bad Kötzting und den umliegenden Gemeiden finden Sie bei uns im Internet.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht