mz_logo

Region Cham
Montag, 20. August 2018 27° 2

Polizeimeldung

Burschen auf Vietnamesenmarkt verprügelt

Weil Verkäufer vermuteten, die Chamer Jugendlichen würden eine Sonnenbrille stehlen, attackierten sie sie mit Brecheisen.

Die Polizei ermittelt nun grenzüberschreitend gegen die mutmaßlichen Täter. Foto: Armin Weigel dpa/lby
Die Polizei ermittelt nun grenzüberschreitend gegen die mutmaßlichen Täter. Foto: Armin Weigel dpa/lby

Furth im Wald.Sonntagmittag befanden sich drei Männer aus dem Landkreis Cham auf einem Vietnamesenmarkt im tschechischen Folmava, wo sie sich Sonnenbrillen kaufen wollten. Laut Angaben der Geschädigten dachte wohl einer der Verkäufer, die Männer wollen eine Sonnenbrille stehlen, woraufhin es zu einem massiven Angriff gegen die drei Männer kam. Zehn Verkäufer bewaffneten sich mit Baseballschlägern aus Holz und Metall sowie mit Brecheisen und schlugen auf die drei Männer ein. Ein 20-jähriger Chamer wurde mit schweren Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert, seine beiden Freunde, ein 18-jähriger Chamer und ein 20-jähriger aus dem östlichen Landkreis, begaben sich selbst zur Versorgung ins Krankenhaus. Die tschechische Polizei arbeitet mit Hochdruck in enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Furth im Wald an der Ermittlung der Täter.

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht