MyMz
Anzeige

Burschen spenden 1500 Euro

Je 500 Euro für die Großtagespflegestellen der Villa Kunterbunt, für den Kindergarten St. Maria und die Renovierung der Orgel

Die drei Festleiter (von links) mit Andrea Lyzwa, Karin Wilken und Pfarrer Martin SchöpfFoto: cls
Die drei Festleiter (von links) mit Andrea Lyzwa, Karin Wilken und Pfarrer Martin SchöpfFoto: cls

Schorndorf. SCHORNDORF. Der Burschenverein hat die Abschlussfeier zum 25-jährigen Gründungsfest zum Anlass genommen, um 1500 Euro an Spenden zu verteilen. „Unser Jubiläum ist hervorragend verlaufen“, so begründete das Festleitertrio Martin Bauer, Martin Mandl und Dominik Bock im „Dreiklang“. Entgegengenommen wurden die Schecks von Andrea Lyzwa für die Großtagespflegestellen Marienkäfer und Grashüpfer der „Villa Kunterbunt“, von Leiterin Karin Wilken für den Kindergarten „St. Maria“, und von Pfarrer Martin Schöpf für die Renovierung der Orgel. (cls)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht