mz_logo

Region Cham
Dienstag, 17. Juli 2018 27° 3

Bad Kötzting

Charity-Turnier in der Spielbank

Die Spielbank war am Wochenende Gastgeber für das Finale der 5.

Bad Kötzting.Spielbanken-Bayern-Pokermeisterschaft. Seit April 2017 wurde gepokert, um sich für die Endrunde zu qualifizieren, an der fast 200 Akteure teilnahmen. Eingebettet war in das Finale ein Charity-Turnier, dessen Erlös der Palliativstation zu Gute kam. Auch Vertreter der lokalen Politik, des Sports und der Wirtschaft sowie die „Poker-Dealer“ waren unter den fast 80 Akteuren. So mischten sich u. a. der Vizepräsident der Lotterieverwaltung, Josef Müller, BRK-Präsident Theo Zellner, Bürgermeister Markus Hofmann ebenso unter die Pokerspieler wie die den beiden Abgeordneten Dr. Gerhard Hopp und Karl Holmeier oder Tischtennscrack Thomas Schmidberger. Der Erlös ging an die Palliativ-Station in Bad Kötzting. (kht)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht