MyMz
Anzeige

Stamsried

Charles Blodig bleibt Vorsitzender des Elternbeirats

Die Klassenelternsprecher der Wolfgang-Spießl-Schule trafen sich zur ersten Sitzung im neuen Schuljahr.
Jakob Moro

Der neue Elternbeirat mit Schulleiterin Hannelore Schönberger (l.) Foto: Moro
Der neue Elternbeirat mit Schulleiterin Hannelore Schönberger (l.) Foto: Moro

Stamsried.Am 18. Dezember wird nach Regensburg ins Theater gefahren, am 20. Dezember ist Weihnachtsfeier mit den Großeltern. Rodscha aus Kambodscha steht am Unsinnigen Donnerstag, 20. Februar, auf dem Programm. Die 1. Klassen sind für „Klasse 2000“ angemeldet, Treffpunkt Ehrenamt ist für „Kleine Entdecker“ an der Schule tätig, und Ersthelfer aus der 4. Klasse werden ausgebildet. Für die Schüler der 4. Klasse wird „Technik für Kinder“ durchgeführt. Weitere Spiele fürs Spielzimmer wird es ebenso geben wie ein Obstfrühstück. An der Päckchenaktion „Geschenk mit Herz“ wird teilgenommen. Die Schule ist Sims-Schule und für den Lesefitness-Test angemeldet, Lesepaten sind geplant. Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein wird das Thema „Umwelterziehung“ aufgegriffen. Der Schulgarten wird gemeinsam mit dem OGV genutzt werden, teilte Rektorin Hannelore Schönberger mit. Sozialarbeiterin Bianca Straßburger wird sich der großen und kleinen Probleme der Grundschüler annehmen. Tablets wurden angeschafft, und der Physiksaal wird in einen Handarbeitsraum (Werken, Gestalten) umgestaltet. Dem neuen Elternbeirat gehören an: Vorsitzender: Charles Blodig; 2. Vorsitzende: Daniela Mohr; Kassiererin: Daniela Reisinger; Schriftführerin: Veronika Grimm; Verbindung-Förderverein: Martina Dendorfer; Klassenelternsprecher: 1a Martina Lebegern (Vertreterin Nadina Riedl); 1b Susanne Käsbauer (Monika Heimerl), 2 a Veronika Grimm (Martina Werner), 2b Sebastian Berger (Jovita Jüppner), 3a Andrea Dietl (Daniela Reisinger), 3b Charles Blodig (Daniela Mohr), Klasse 4 Martina Dendorfer (Jürgen Schwarz). (rjm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht