MyMz
Anzeige

Unfall

Crash mit VW Transporter bei Katzbach

Der Fahrer verlor in einer Kurve die Kontrolle und wurde ins Bankett geschleudert. Der Mann konnte sich selbst befreien.

Der Fahrer eines VW-Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und wurde in die Böschung geschleudert. Doch hatte er Glück im Unglück, teilen die Rettungskräfte mit. Foto: Bastian Winter
Der Fahrer eines VW-Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und wurde in die Böschung geschleudert. Doch hatte er Glück im Unglück, teilen die Rettungskräfte mit. Foto: Bastian Winter

Cham.Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall für den Fahrer eines VW Transporters, der am vergangenen Freitag auf der Kreisstraße von der B 22 herkommend Richtung Katzbach unterwegs war. Er geriet bei feuchter Fahrbahn in einer Linkskurve ins Schleudern, kam links von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten.

Unfall

Senior blockiert Kurve mit Auto

Ein 79-jähriger Autofahrer verlor bei Rettenbach die Orientierung. Als zwei Verkehrsteilnehmer zur Hilfe kamen, krachte es.

Danach touchierte ein dahinter befindliches Verkehrszeichen, schleuderte über das Bankett und wieder zurück auf die Fahrbahn, wie die Polizei den Unfallhergang schildert. Das Fahrzeug kippte auf die Fahrerseite und schlitterte dann auf dieser etwa 70-80m auf der Teerdecke dahin. Der Fahrer konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt.

Vandalismus

Schmierfinken sorgen in Cham für Ärger

Immer wieder hinterlassen Vandalen in Cham eine „Schneise der Verwüstung“. Das kostet die Stadt viel Geld und Zeit.

Weitere Nachrichten aus Cham und der Region lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht