MyMz
Anzeige

Das MGH startet wieder mit Kursen

Mit kleinen Schritten startet das Mehrgenerationenhaus wieder in Richtung „Normalität“, selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregelungen.

Rauchende Köpfe beim Mathe-Prüfungsvorbereitungskurs mit Birgit Schultes Foto: Susanne Nock/MGH
Rauchende Köpfe beim Mathe-Prüfungsvorbereitungskurs mit Birgit Schultes Foto: Susanne Nock/MGH Foto: Susanne Nock/MGH

Waldmünchen.Aktuell laufen die Prüfungsvorbereitungskurse für die Abschlussschüler der Mittelschule (Quali und M10) im Fach Mathe mit Kursleiterin Birgit Schultes. Da die Nachfrage wesentlich höher war, hat MGH-Bildungsreferentin Nadine Himmelhuber den Kurs in den Seminarraum des neuen Gebäudes der Jugendbildungsstätte verlegt, heißt es in einer Mitteilung. Dort können die Abstandsregelungen gut eingehalten werden. Im Anschluss gibt Daniela Gschwendtner noch Crash-Kurse in Englisch-Grammatik für die Quali- und Mittlere Reife-Prüflinge. Nach den Pfingstferien werden dann die Erwachsenen-Kursangebote, die Anfang des Jahres gestartet sind, zu Ende gebracht. Die Teilnehmenden erhalten dazu eine Info vom MGH-Team bzw. von den jeweiligen Kursleitern, wenn die Planung abgeschlossen ist.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht