MyMz
Anzeige

Defizit, aber: „Es geht uns gut“

Die Arberlandkliniken stehen wirtschaftlich gut da. Mehr Mitarbeiter für die Pflege zu gewinnen, bleibt ein wichtiges Ziel.

In der Eingangshalle der Arberlandklinik Zwiesel wurde vor kurzem eine Einsatzübung abgehalten.  Foto: Arberlandkliniken/Blüml
In der Eingangshalle der Arberlandklinik Zwiesel wurde vor kurzem eine Einsatzübung abgehalten. Foto: Arberlandkliniken/Blüml

Viechtach.Das Jahresergebnis der Arberlandkliniken weist im Jahr 2018 einen Fehlbetrag von 276 843,15 Euro auf. Es fiel damit deutlich positiver aus, als zuvor im Wirtschaftsplan verzeichnet (Fehlbetrag von 901 000 Euro). Nach drei aufeinanderfolgenden Jahren mit positivem Ergebnis ist jedoch wieder ein leichtes Defizit zu verzeichnen. Dies liegt unter anderem an erheblichen Mehrkosten für die Übernahme der Mitarbeiter aus den Bereichen Pflege, Medizinische Fachangestellte und Verwaltung in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Für die insgesamt 220 Personen, die zuvor über die Arberlandkliniken Service GmbH beschäftigt waren, bedeutete dies erhebliche Gehaltssteigerungen sowie eine zusätzliche Altersabsicherung. Für die Übernahme entstanden jährliche Mehrkosten von rund 800 000 Euro. Zudem fielen auch 2018 wieder nicht-gedeckte Vorhaltekosten der Geburtshilfe in Zwiesel von knapp einer Million Euro an. Dieses Defizit, das der Landkreis Regen für 2018 übernommen hat, kann noch 2019 durch einen Zuschuss an den Landkreis von bis zu 85 Prozent über die „Richtlinie zur Förderung der Geburtshilfe in Bayern“ des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zum großen Teil abgedeckt werden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ### ## ## ### ############### ####### #### ########## (#######: ####) ### ## ### ######### #####. ## ### ############### ######### ##### ## #### ########## (#######: ####) ### ## ### ######### #####. ### #### ### ######### ####### #### ## #### #### ## #,# #######. ### ########## ######## ###### ######## ### ### #### ## #######. „## ########### ######## ### ## ## ####### ### ##### ############“, ########## #######. „#### #### #### ####.“ #### ### ###### ##### ##### ### ################# ### ##### ######## #### ################## #########. ####### #### #### ### #### ### ######, ######### ###### ####### ###. ### ###########-################# ########### ######## ## ########.

#### ####### ##### ## ############### #### ## ### ######### ###### ######### #######, ### ########## ###### ############# ### ######## ################ ## ########. ####### ###### #### ## ### ############### ######### ######## ### ###############- ### ##################### ### ##- ### #######-######## ############### ## ########.

##########################, ### #### ###### #### ## ### ################ ######### ###############, #########, ############### ### ########### ## ##### ######## ####, ##### ### ### ################# ####### #### ##### ############. ##### #### ###### ########## ### ##### ########### ### ########### ######## #### #### #### ## ########.

### ############################# (####) ##### #### ############ ############## ### ################# ## ### ###### ### ##### ###-#######-############## ############ ############ ## #### ### ### ####### ##### ############## ### ### #######################. #### ### #### ### ##### ### ################# ### ######### ######. ### ########### ### ######################, ### ###### „########### ###### ###########“, ### ### ### ############ ####### ######, #### ### ##### ########### ######## #### #### ### ######### ### ################ ### #### ################# #### ### ###### ######### #####, #### ######## ####, ### ############# ### ############# ########### #### ###### ##########.

##### ###### ## #### ### ############ ### ### ################### ### ########### ########## ############## ######. ###: ## ############################# #### ######################## ### ######## ### ### ############### ######### ### ###### ####### ## ####### ##### ########### ######## #########. ## ######## ### ################# ### ##### ######## ## #### #### ##### ####################### ## #### ### ## ### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht