MyMz
Anzeige

Freizeit

Der Binser hat ein neues Programm

Noch gibt es Karten für die Premieren-Vorstellungen des Musik-Kabarettisten am 6. und 7. Dezember in Runding.

In der Lebensmitte angekommen präsentiert der Rundinger Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“. Foto: Nadine Lorenz
In der Lebensmitte angekommen präsentiert der Rundinger Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“. Foto: Nadine Lorenz

Runding.Der Binser kommt mit der Premiere seines neuen Programms „Löwenzahn“ in die Liederbühne Robinson nach Runding. Der 29. und 30. November sind bereits ausverkauft. Für den 7. Dezember gibt es nur noch wenige Restkarten, nun wurde als dritter Zusatztermin der Freitag, 6. Dezember dazu genommen.

40. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“ und geht mit vollem Tatendrang ans Werk. Denn nun im Hochsommer des Lebens gibt es viel zu tun. Ausruhen? Pustekuchen! Die Scheune im Garten ist noch nicht fertig, es sind noch nicht alle 60er-Witze erzählt und auch sein roter Mercedes aus den 80ern hat die Million Kilometer noch nicht erreicht.

Satire

Warum 2019 richtig brutal super wird

Helmut A. Binser ist sich sicher: 2019 wird ein sensationelles Jahr. Darum schreibt der Rundinger gleich die Rückschau vor.

Den Benz lässt Binser im neuen Programm gegen den Tesla antreten, überwindet heldenhaft seine Flugangst, düst wagemutig über den großen Teich in die Stadt der Engel, um dann doch wieder beim heimischen Misthaufen zu landen. Binser begleitet seine Lieder traditionell auf Gitarre und Quetsch'n, philosophiert über die bedrohlichen Tücken antialkoholischer Getränke und die ständige Gefahr von versehentlich auf YouTube gelandeten Heimvideos. Ob das alles so stimmt, wie es uns der Binser erzählt, das wissen nur der Meister Eder und sein Pumuckl. Aber eins ist sicher: es wird gewohnt bayerisch, spitzbübisch und äußerst schwarzhumorig.

Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten gibt es im Internet www.liederbuehne.de, in der Liederbühne Robinson unter Tel.: 09971 4651, sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht