mz_logo

Region Cham
Montag, 21. Mai 2018 21° 1

MICHELSNEUKIRCHEN

Der Frauenbund Michelsneukirchen hilft laufend

„Wir laufen für Kinder in Keov Mony/Kambodscha“, so lautete zum 11.

Dank KDFB-Unterstützung des KDFB wurden an Jutta Teichert und Christian Pietsch 200 Euro übergeben.Foto: rse

MICHELSNEUKIRCHEN.Mal das Motto beim Solidaritätslauf in Tiefenbach bei Passau. Erneut machten sich auch die laufend helfenden „Legionäre“ Jutta Teichert und Christian Pietsch aus Michelsneukirchen auf, viele Runden von etwa einem Kilometer Länge zu drehen. Bei dem Benefizlauf zahlen Sponsoren für jede gelaufene Runde einen vorher festgelegten Betrag. Dank großzügiger Unterstützung des KDFB Michelsneukirchen wurden so 200 Euro an SA „Eine Welt“ und den Pfarrverband Tiefenbach übergeben. Der Gesamterlös ist für das Schulprojekt Soriya in Keov Mony/Kambodscha. (rse)

Soziales

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht