MyMz
Anzeige

MICHELSNEUKIRCHEN

DFB-Mobil stoppte bei Junioren

Am Montagabend war das DFB-Mobil zu Besuch am Sportgelände des SC.

Die DFB-Trainerfüchse Matthias Heigl, Oliver Kolb und Dominik Reichel mit Übungsleitern und Kindern an der Sportanlage des SC Foto: rse
Die DFB-Trainerfüchse Matthias Heigl, Oliver Kolb und Dominik Reichel mit Übungsleitern und Kindern an der Sportanlage des SC Foto: rse

MICHELSNEUKIRCHEN.Fast alle Kinder, Trainer und Betreuer der E- und F-Jugendmannschaften waren vor Ort, außerdem viele Eltern. Sie konnten beobachten, wie die DFB-Trainerfüchse Matthias Heigl, Oliver Kolb und Dominik Reichel den Übungsleitern und Kindern praktische Tipps bei einem Demonstrationstraining gaben. Die E- und F-Jugend-Teams wurden ins Training eingebunden. Anhand einer Muster-Trainingseinheit bekamen die Jugendtrainer und -betreuer Tipps für ein altersgerechtes Training vermittelt. Es galt, den Kindern Spaß am Spielen zu vermitteln. (rse)

Fussball

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht