MyMz
Anzeige

Fanclub

Die Burgstall-Löwen feiern das 25-Jährige

Am 9. Juni geht die Veranstaltung auf dem Gleißenberger Sportplatz über die Bühne. In der Vorstandschaft gibt es neue Gesichter.

Die neu gewählte Vorstandschaft der Gleißenberger Burgstall-Löwen Foto: fmi
Die neu gewählte Vorstandschaft der Gleißenberger Burgstall-Löwen Foto: fmi

Gleissenberg.Die Burgstall-Löwen Gleißenberg trafen sich zur Jahresversammlung. Vorsitzender Markus Weihrauch begrüßte dazu 30 Mitglieder im Gasthaus Plötz. Nach dem ausführlichen Kassenbericht verlas Schriftführerin Michaela Heigl das Protokoll der letzten Versammlung.

Wie Vorsitzender Weihrauch informierte, beläuft sich der aktuelle Mitgliederstand auf 98. Im vergangenen Jahr hat der Verein elf Eintritte und keinen Austritt verzeichnet. Diese Entwicklung sei sehr erfreulich, merkte Weihrauch an. Weiter blickte er auf die Fahrten sowie die Veranstaltungen des Vereins zurück. So wurde das Eisstockturnier veranstaltet, welches sehr gut angekommen sei und auch in Zukunft wieder organisiert werde. Es wurde eine Soundanlage erworben, die auch schon bei Fahrten eingesetzt worden sei. „Dies war eine gute Investition“, so Weihrauch. Auch werde neue Vereinskleidung sehr gut angenommen. Wer noch Interesse hat, ein neues T-Shirt oder einen Pullover zu erwerben, solle sich beim Vorsitzenden melden. Dieser gab weiter bekannt, dass der Kartenerwerb für Heimspiele wegen den wenigen Sitzplätze im Grünwalder Stadion sehr schwierig geworden sei. Bei den letzten Spielen seien die Karten bereits innerhalb weniger Minuten vergriffen gewesen. Jedoch werde man weiter versuchen, in Zukunft Fahrten zu organisieren.

Nach den Ausführungen des Vorsitzenden stand die Abstimmung über das Verlegen der Jahresversammlung auf einen anderen Tag auf der Tagesordnung. Dieser Vorschlag wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig abgelehnt. Somit wird auch nächstes Jahr wieder die Jahresversammlung am Karfreitag stattfinden.

Anschließend stand die Neuwahl der Vorstandschaft an. Als Kassier wurde Tobias Wutz, als Beisitzerin Verena Kreppold neu gewählt. Die restliche Vorstandschaft wurde im Amt bestätigt. Nach den Wahlen gab es für alle ein Büfett mit Bratheringen und Lachs sowie gekochten Kartoffeln und Eiern.

Weiter informierte der Vorsitzende über das 25-jährige Gründungsfest. Dies findet am Samstag, 9. Juni, auf dem Sportplatz in Gleißenberg statt. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Fußball-Dart Turnier. Hierfür können sich Teams anmelden. Für die Gewinner gibt es neben einem Pokal einen Gutschein für die Bar.

Ab 19.30 Uhr spielt die Band UHU für die Gäste des Jubiläumsfestes auf. Auch wird es eine Verlosung geben. Der erste Preis ist ein Wochenende mit einem Ford Mustang. Für das leibliche Wohl sorgt die Metzgerei Matthias Altmann. Von Beginn an werden die Besucher mit Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen versorgt. Die Getränke werden von der Firma Rothmayer geliefert. (fmi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht