MyMz
Anzeige

Die gute Suppe der armen Leute

Die Wasserschnalzn war ein günstiges Essen in den Mangeljahren des Krieges. Geschmeckt hat sie den Waidlern trotzdem.
Von Georg Fleischmann

So war früher bei den armen Leuten der Tisch gedeckt. Foto: G. Fleischmann
So war früher bei den armen Leuten der Tisch gedeckt. Foto: G. Fleischmann

Cham.Kaum ein Mensch kennt sie mehr heute – die „Wasserschnalzn“, wie die Suppe einst geheißen hat, und die bei den armen Waldlern besonders im Winter oft auf den Tisch kam. Es war eine karge und dünne Suppe, die sich auch die Ärmsten leisten konnten und „geschmeckt“ hat sie außerdem.

######## ##### ##### ##### ######### ### ##### ###### ########, ### ## ### ##### ### ####### #####, ########. ############ #### ### ######## ###### ##### ### ###### ### ####, ### #### #### ###### #######. ### ######## #### ## ### ######### ### ### ###### ### ##### ######, ## ###### ##### ##. ### ###### ##### #### ##### #### ######## ### ### ##### ### ####, #### ### #### „########“ (########) ###. ## #### ########### ### ## ####### ### ####### ####### ####### ### ### ####. ### #### „##############“ ###### ## ########## ####: #### ### ### ## #### ########## ######## #### ### ##### ###### ####, #### „########“ ##.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht