MyMz
Anzeige

Finanzen

Die Kassen der Rodinger Tochterfirmen

Sie leisten wichtige Aufgaben, die viel Geld kosten: Die Betriebe der Stadt schultern Grundversorgung und Schuldenlast.
Von Christoph Klöckner

Die städtische Busflotte zählt zu den Ausgaben der Stadt, die viel Geld verschlingen. ArchivFotos: KLöckner (1)/Schreiner (2)
Die städtische Busflotte zählt zu den Ausgaben der Stadt, die viel Geld verschlingen. ArchivFotos: KLöckner (1)/Schreiner (2)

Roding.Sie werden in der Rechnung von Städten schon einmal leicht vergessen, wenn sie rote Zahlen liefern, die hundertprozentigen Tochterfirmen der Kommunen. Dabei versorgen sie die Bürger als Stadtwerke, Verkehrsbetriebe oder Wasserversorger mit den Grundlagen des Lebens.

### ###### ######## ### ############### ####### ############# ### ############# ##### ######## ### ###### ### ####### ### ### ###### ### ######## ###########, ### ######### ### ##### #### ### ######### ##### ####### ### ######## ###### ####. ## ########### ######## ###### ### ############ ### #### ### ##### ### ##,# ######### #### ### ####### #### ##,# ######### #### ####### ######, ### ##### ##### ## #,# ######### #### ########.

###### ### ########

Auch das Rodinger Freibad ist eine Tochterfirma der Stadt. Kostendeckend arbeitet es nicht. Foto: Bastian Schreiner

#### ## „#######“ ###### ### ###### ###### ########### ######## – ### ########### ######### ### ### ######## ################# – ####### ### ##### #### ### ##### ### ############## ### #,# ######### ####. ### #####, ### ########### ######## ##### #### ######## #######, ### ########, ### ################## ### ####### ### #### ### #### ### ##,## ######### „###“ ### ##,## ######### #### ############# ######. ######### ##### ## ## ### ########, ### ### ####### ### ### ##### ########## #####. ### ####### #### ###### ##### ### ### ############# ############# ########. ## #### #### ### ### ### ## ###########, ### ##### ############# #######, ## ############# ##### ######## ###### ### #####, ### ### ### ######## ######.

##### ### ########## ##### ### ############ ### ################ ### ### ################### ####. ##### ######## #### #### ###### ##### #############, ## ###### ##### ############# ## ### ##### ######## ####, ### #### ############ ### ###### #### ####### ### ######### ########. ### #### ### ####### ## ###### ###, ### ####### ####### ######, ############### ### ########### ########, ######## #######. ### ############# ######### ### ######## ########## ### ####### #########, ##### ## ## ########. ### ##### ################# ### #### ##### ### #### ####### ## ### ######### ### ### ###########, ### #### ##### ## ### ###### ### ### ### ### ###### ######## ####, ### ##### ####### ## #### #########. ### #### ####### ########## ###################### ### ### ############ ####### #### ########## #### ##.

Die Wasser- und Abwasserversorgung in Roding liegt in städtischer Hand – und kostet viel Geld. Foto: Christoph Klöckner

## ### #### ### ############### ### ##### ###########: ### ########## ## #### ######### ##### ####### ### #### #######. „##### ######### #### #### #### ################, ########## #### ############## ##### #############“, #### ### ####### ############### ###### ####. ### ############# ### #### #### ####### ### #### ###### ########### ##### #### ###### ############, ### ############### ############. ##### #### ##### ######### ### ### ##### ### #####, ####### #### ### ##### ############## ### ######### #############, ## ####.

###### ### ### ### ####-####### ### ### ###, ## ### ###### ## #######. ###### ####### ##############, #### #### ##### #####- ### #################### ### #### ######## #### ####### ###### ######. #### ### #### ## ######## ### ######### ### ########## ### ############### ########## ### #### ### ######################### ####### #### #####, ### ######## ######## ### ############ ######### #### ##########. ####### ###### ###### ####### ######## ### ### ############ ### ############### ########### #### ### ### ########## ##### ###### ### ############ ### ################# ## ####### ### ##### ########## ## ######### ########### ### ########## ### ########## ######.

## ### ############ ######## ## ####### ###### ### ######## ####### ## ######, ### ### ### ########### ######### ### ##### ###### ### #,# ###. #### ### ###### #### #######. #### ###### ### ###############, ### ###### ####### #### ### ########### ###### ### ###### ## #######. #### ##### ############### ### #### ### ### ### ########## ### ############, ### #### #### ######. ### ##### ###### ### ####### #######: ### ######### ### ########## ## ###### ##### #### ## ###### ###### ##. ## ### ### ### ######## ##### ## ######, #### ### ### ### #### #####.

################ ####

########### #### ## #### ### ######## ################, ### ### ############ ### ############# ## #### ### #### #####. ### ##### ##### ########## ##### ################ #### ## ######### #### #### #### ### ####### ################# ### ### ######## ################. ####### #### ##### ## #### ###### ## #### ### ## ####### ##########. ### ######## ########### ### ### ######### ### ########### ############ ## ###### #####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht