MyMz
Anzeige

ehe

Die Söldners feiern Goldene Hochzeit

Auch Bürgermeister Michael Multerer gratulierte dem Jubelpaar.
Peter Hartl

Anneliese und Josef Söldner mit Mutter und Tante, den beiden Söhnen, Enkelkindern und Bürgermeister Michael Multerer (hinten rechts) Foto: Hartl
Anneliese und Josef Söldner mit Mutter und Tante, den beiden Söhnen, Enkelkindern und Bürgermeister Michael Multerer (hinten rechts) Foto: Hartl

Arnschwang.Ein freudiges Ereignis gab es am Freitag im Gasthaus „Zur Linde“. Bei guter Gesundheit konnten Anneliese und Josef Söldner auf 50 gemeinsame Ehejahre zurückblicken und ihre Goldene Hochzeit feiern.

Am 17. April wurde das Jubelpaar vor dem Standesamt in Zenching vom damaligen Bürgermeister Michael Mühlbauer und am 19. April von Pfarrer Lorenzer in Zenching kirchlich getraut. Anneliese Söldner, geborene Traurig aus Seugenhof, besuchte in Stachesried die Volksschule und anschließend in Strahlfeld die Hauswirtschaftsschule. Im damaligen Krankenhaus Neukirchen b. Hl. Blut arbeitete sie als Stationshilfe.

Josef Söldner besuchte in Zenching die Schule. In Würzburg war er 14 Jahre am Gleis- und Straßenbau beschäftigt. Zu Hause in Tretting betrieben beide eine Landwirtschaft und eine Gastwirtschaft. Zehn Jahre lang war Josef Söldner mit der Flurbereinigung beschäftigt.

Aus der Ehe gingen die Söhne Josef und Andreas sowie Tochter Erika hervor. Acht Enkelkinder sind mittlerweile der Stolz des Jubelpaares. Vor elf Jahren übergaben beide ihr Gasthaus an Sohn Andreas und Schwiegertochter Bettina.

Zu einer Feier, die vor dem Jubelpaar geheim gehalten worden war, kamen zahlreiche Verwandte und Bekannte sowie Bürgermeister Michael Multerer, der im Namen der Gemeinde Glückwünsche und ein Präsent überbrachte, ins Gasthaus „Zur Linde“ zum gemeinsamen Frühstück. Vollkommen überrascht, aber hocherfreut zeigten sich Anneliese und Josef Söldner, als sie die zahlreichen Gäste beim Betreten der Gaststube sahen. Sohn Andreas und Schwiegertochter Bettina hießen alle willkommen. Mit einem Frühstück feierte man gemeinsam das freudige Ereignis. (fgr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht