MyMz
Anzeige

Dirrmaler Wirt besichtigt

Traditionell an Dreikönig unternimmt die FFW Waldmünchen eine Wanderung mit Besichtigung – diesmal zur Baustelle „Dirrmaler Wirt“, der renoviert wird und in dem die Wehr 1865 gegründet wurde.
Benny Schlegl

Die FFW-Mitglieder in der ehemaligen Wirtsstube Foto: Benny Schlegl
Die FFW-Mitglieder in der ehemaligen Wirtsstube Foto: Benny Schlegl

Waldmünchen.Bürgermeister Markus Ackermann informierte die gut 40 Feuerwehrler über den Baufortschritt. Er bezifferte die Kosten auf knapp 4 Millionen Euro, wobei die Stadt aufgrund der Förderungen 700000 Euro übernimmt. Die Jugendbildungsstätte habe Raumbedarf, sodass eine sinnvolle Gebäudenutzung gewährleistet sei. Ackermann führte die Gruppe in das ehemalige Wirtshaus mit dem legendären Blick auf die Stadt. Der Raum wird für ein Café hergerichtet. Beeindruckt waren die Besucher vom Steg als Verbindung zwischen den Gebäudekomplexen. Auch die Raumaufteilung im ersten Stockwerk sowie im Dachgeschoss begeisterte. Vorsitzender Benjamin Schlegl dankte Bürgermeister Markus Ackermann für die Führung. (wby)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht