MyMz
Anzeige

Verkehr

Drei Raser erwartet Fahrverbot

Bei Gleitsbach hat die Polizei am Dienstag geblitzt. Der Schnellste fuhr 57 Stundenkilometer zu schnell.

31 Fahrer waren zu schnell unterwegs. Foto: Friso Gentsch/dpa
31 Fahrer waren zu schnell unterwegs. Foto: Friso Gentsch/dpa

Neukirchen b. Hl. Blut.Die Verkehrspolizei führte am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße bei Gleitsbach eine Geschwindigkeitsmessung in Richtung Rittsteig durch. Dabei wurden laut einer Pressemitteilung insgesamt 163 Fahrzeuge gemessen, von denen 31 zu schnell waren. 17 Fahrzeugführer müssen mit einer Verwarnung und 13 Lenker mit einem Bußgeld rechnen. Der Schnellste wurde bei erlaubten 60 mit 117 Stundenkilometern gemessen, was ihm, genau wie zwei anderen Verkehrssündern, nun ein einmonatiges Fahrverbot einbringen wird.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht