MyMz
Anzeige

Rettenbach

Drunken Lord’z begeisterten

Einen unterhaltsamen Abend mit irischer Musik hatte das Kultur-am-Höllbach-Team der Gemeinde Rettenbach dem Publikum beim „Jagawirt“ in Aumbach versprochen.

„Drunken Lord’z“ rissen ihre Zuhörer beim „Jagawirt“ in Aumbach zu wahren Begeisterungsstürmen hin.  Foto: Peter Barstorfer-Klein
„Drunken Lord’z“ rissen ihre Zuhörer beim „Jagawirt“ in Aumbach zu wahren Begeisterungsstürmen hin. Foto: Peter Barstorfer-Klein

Rettenbach.Und die drei Mitglieder der Gruppe „Drunken Lord’z“ übertrafen alle Erwartungen, als sie die Zuhörer mit ihrem individuellen Sound vollauf begeisterten. Gut 30 Songs interpretierten die „Drunken Lord´z“ in unverwechselbarem Stil. Sie begeisterten mit Klassikern wie „Spencil Hill“, „Marie“, „I won´t back down“, „County Down“ oder „Johnny I hardly knew ya“. Die Zuhörer brachen in Jubelstürme aus – auch beim humorigen Ausflug in die Schlagerwelt. (rbk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht