MyMz
Anzeige

Sportverein

Ein Rennen mit Überraschungen

Beim Adventure-Race ging es auch um Wasserbomben-Fangen.

Die Teilnehmer am Adventure-Race  Foto: Gerhard Himmel
Die Teilnehmer am Adventure-Race Foto: Gerhard Himmel

Zell.In Beucherling fand ein außergewöhnliches Sport-Event statt: Das zweite Mini-Adventure-Race der DJK Beucherling. Die Organisatoren Gerhard Himmel und Nicole Kulzer begrüßten die rund 20 Teilnehmer. Auf sie warteten spannende Momente beim Orientieren, Run & Bike und Mountainbiken (MTB) – viel mehr wussten sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Denn die weiteren Disziplinen wie Parcour, Wasserbomben-Fangen, Becher-Schießen und Speedrunning wurden als Überraschung in das Rennen eingebaut.

Um 13 Uhr begann das Briefing. Die Teilnehmer wurden über die Regeln informiert und bekamen die Landkarten für das Run&Bike und die MTB-Tour. Um 13.30 Uhr wurden dann die Sportler auf die Strecke geschickt. Viele starteten mit dem Run & Bike, einem Orientierungslauf rund um Beucherling, bei dem das Zweier-Team mit nur einem MTB unterwegs ist. Andere hingegen schwangen sich zuerst auf das MTB, und das Team „Hutloher“ (Vorstand Jürgen Prasch und Jenny Prasch) begann das Ganze mit den Sonderaufgaben.

Wichtig bei dem abwechslungsreichen Rennformat Adventure-Race ist neben Fitness und einem guten Orientierungssinn vor allem Team-Work, denn die Teilnehmer sind immer in Zweier-Teams unterwegs. Das Ziel ist es, mit Karte und Kompass als Orientierungshilfe verschiedene Stationen zu finden und so Punkte zu sammeln.

Unterwegs gibt es immer wieder Entscheidungen zu treffen. Welche Route man nimmt, welche Checkpunkte man holt oder auslässt. Das klingt erst einmal anstrengend, es ist aber unglaublich abwechslungsreich. Genau 4,5 Stunden hatten die Teams dafür Zeit. Insgesamt konnten sich die Racer bei sieben Kilometern Laufen/Biken und 25 Kilometern MTB-Tour verausgaben. Das Team „XXX“ mit Stefan Greil/Florian Biedermann sicherte sich den ersten Platz, gefolgt von Team „Senft“ mit Petra und Manfred Senft. Die „Hutloher“ erkämpften sich den dritten Platz.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht