MyMz
Anzeige

Michelsneukirchen

Ein Saisonabschluss der Gemeinsamkeit

Ein Saisonabschlusswochende der D-Jugend des SC Michelsneukirchen mit der D-Jugend des TSV Mailing-Feldkirchen
Von Eva Simml

Zum Abschluss stand ein Freundschaftsspiel der beiden D-Jugend-Mannschaften auf dem Programm. Foto: rse
Zum Abschluss stand ein Freundschaftsspiel der beiden D-Jugend-Mannschaften auf dem Programm. Foto: rse

Michelsneukirchen.Siegfried Politanow, der Trainer der D-Jugend des SCM, hatte perfekt organisiert. Er ist in Mailing bei Ingolstadt aufgewachsen, wodurch jetzt der Kontakt zur D-Jugend des TSV Mailing-Feldkirchen entstanden ist. Vom gemeinsamen Training der beiden Jugendmannschaften, über einen Besuch in der Tobiwelt in Cham bis hin zu einem Freundschaftsspiel wurde viel erlebt und wenig geschlafen. Nach einer stürmischen Nacht im Zelt, ist man am zweiten Tag in die Mehrzweckhalle als Quartier ausgewichen. Beim Saisonrückblick wurden auch einige Ehrungen vorgenommen. Trainingsfleißigste war Linda Wittmann. Zum Spieler der Saison wurde Florian Höcherl ernannt. Und zum Torschützenkönig wurde Noah Politanow gekürt. Der SC-Vorsitzende André Höcherl und Trainer Siegfried Politanow überreichten ihnen Geschenke. Siegfried Politanow dankte den Eltern für die Unterstützung während der Saison. (rse)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht