MyMz
Anzeige

Ein weiterer Corona-Fall im Kreis Cham

Aktuell werden noch fünf Covid-19-Fälle stationär behandelt. 376 Menschen durften die Quarantäne inzwischen verlassen.

411 Menschen wurden im Landkreis Cham insgesamt positiv auf Covid-19 getestet. Foto: Kay Nietfeld/dpa
411 Menschen wurden im Landkreis Cham insgesamt positiv auf Covid-19 getestet. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Cham.Zum Dienstagmittag (Stand 5. Mai , 13.15 Uhr) ist im Landkreis Cham ein weiterer Corona-Fall bestätigt worden. Die Zahl der positiv auf den Corona-Virus Getesteten liegt jetzt bei 411(410 am Vortag). Die Zahl der nach Genesung aus der Quarantäne entlassenen bestätigten Fälle bleibt mit 376 gleich zum Vortag. In den Sana-Kliniken des Landkreises Cham werden aktuell fünf bestätigte Covid-19-Fälle stationär behandelt, davon wird einer intensivmedizinisch versorgt. Es gab zum Dienstag keinen weiteren Todesfall. Mit oder an Covid-19 sind seit dem Ausbruch der Krise insgesamt 19 Menschen aus dem Landkreis verstorben.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht