MyMz
Anzeige

Eindringling demoliert Chamer Garten

Ein Unbekannter saß plötzlich in einem Chamer Garten – und hatte davor unbemerkt Mobiliar und Deko zerstört.

Der Schaden im Garten wird mit etwa 1000 Euro angegeben. Foto: Groß
Der Schaden im Garten wird mit etwa 1000 Euro angegeben. Foto: Groß Foto: Gross/Gross

Cham.Ein Hauseigentümer stellte am Freitag frühmorgens im Stadtgebiet Cham auf seinem Grundstück einen ubekannten Mann fest, der in seinem Garten saß. Als er diesen fragte, was er wolle, antwortete er diesem, dass er hier rein wolle. Als der Hauseigentümer dann feststellte, dass alle Gegenstände im Garten wie Bewegungsleuchten, Blumen von den Fensterbänken und Gartenmöbel auf einen Haufen geworfen waren, flüchtete der Unbekannte. Der Eindringling war schätzungsweise circa 35 Jahre alt, hatte eine kräftige Erscheinung, mittelblondes Haar und führte einen Rucksack mit gelben Streifen mit sich. Der Schaden im Garten wird auf etwa 1000 Euro beziffert.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht