MyMz
Anzeige

Falkenstein

Elisabeth Lanzinger feierte ihren 85.

Am Mittwochnachmittag trafen sich Bürgermeisterin Heike Fries, Edeltraud Bräu in Vertretung von Pfarrer Lusawa und Roswitha Dengler vom Obst- und Gartenbauvereins in Mühltal bei Elisabeth Lanzinger, um ihr zum 85.

Die Jubilarin freute sich über ihre Gratulanten. Foto: Hermann Markl
Die Jubilarin freute sich über ihre Gratulanten. Foto: Hermann Markl

Falkenstein.Geburtstag mit Präsenten und Gutscheinen zu gratulieren. Lanzinger wurde 1934 in Schellmühle als erstes von drei Kindern der Familie Wagner in die Wiege gelegt. Ihr Vater fiel im Krieg, als sie ihre Schullaufbahn begann. Danach musste sie zu Hause ihre Mutter bei den Arbeiten unterstützen, ehe sie im Jahr 1956 Max Lanzinger heiraten konnte. Bei den Lanzingers wuchsen fünf Buben und ein Mädchen auf. Zur Familie zählen auch zehn Enkel und fünf Urenkel. 2018 musste Elisabeth Lanzinger von ihrem Mann Abschied nehmen. (rar)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht