mz_logo

Region Cham
Freitag, 17. August 2018 28° 1

BAD KÖTZTING

Elisabeth Stammberger ist tot

Im Alter von 70 Jahren ist am Freitag Elisabeth Stammberger aus Bad Kötzting gestorben – Beisetzung ist am Freitag in Lam.

2015 hatte Elisabeth Stammberger die Foto: Archiv/Foto: Daniel Steffen
2015 hatte Elisabeth Stammberger die Foto: Archiv/Foto: Daniel Steffen

BAD KÖTZTING.Im Alter von 70 Jahren ist am Freitag Elisabeth Stammberger, geborene Hofbauer aus Bad Kötzting, gestorben. Um die Verstorbene trauern ganz besonders ihr Sohn Thomas Stammberger mit Ehefrau Gabrielle und die Tochter Evi Geiger mit Ehemann Josef sowie die beiden Enkelkinder Joshua und Felix. Ebenso wie ihr Ehemann Wolfgang, der im Oktober 2016 gestorben ist, war sie viele Jahre lang ein Mitglied bei den Festspielern, das dem Theater auf dem Ludwigsberg eng verbunden war – Ihr Mann war Gründungsvorsitzender bei der FSG, Sohn Thomas übertrug selbst mehrere klassische Theaterstücke für die Produktionen auf dem Berg ins Baierische. Den Bad Kötztingern ist Elisabeth Stammberger außerdem noch durch ihre langjährige Tätigkeit als Mesnerin in der Stadtpfarrei im Gedächtnis geblieben. Das Requiem mit anschließender Urnenbeisetzung ist am Freitag, 4. Mai, um 15 Uhr in der Pfarrkirche in Lam, wo auch ihr Ehemann Wolfgang schon die letzte Ruhe gefunden hat. Der Sterberosenkranz für Elisabeth Stammberger wird am Donnerstag um 18.30 Uhr ebenfalls in Lam gebetet. (ksm)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht