mz_logo

Region Cham
Dienstag, 21. August 2018 27° 2

Wald

Erste Hilfe am Vierbeiner geübt

„Erste Hilfe am Hund“ hieß das Seminar der Bunten Hunde Wald, das im Gasthaus „Zum Kirchenwirt“ in

Die Teilnehmer des Seminars mit Referentin Heike Roidl Foto: rhi
Die Teilnehmer des Seminars mit Referentin Heike Roidl Foto: rhi

Wald.Wald war. Neben der Referentin, Tierärztin Heike Roidl von der Tierklinik in Miltach, durfte die Vorsitzende des Hundevereins, Andrea Dummer, auch 14 Teilnehmer zum vierstündigen Seminar begrüßen, darunter auch Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen des DVG-Landesverbandes Bayern. Dieses Seminar wird als Teil der Hundetrainerausbildung anerkannt. Sowohl die Praxis als auch die Theorie wurden behandelt. Unterrichtsinhalte waren im theoretischen Teil der Körperaufbau, die Organe und die Vitalfunktionen im Normalzustand. Im praktischen Teil standen die Überprüfung des Allgemeinzustandes des Hundes und Versorgung von Wunden an. Dafür standen verschiedene Hunde zur Verfügung. Am Ende wurde eine schriftliche Prüfung abgelegt. (rhi)

Hunde

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht