MyMz
Anzeige

Gesundheit

Erstmals gibt es die Chamer Yoga-Woche

Die Volkshochschule bietet in den Herbstferien vom 28. Oktober bis 3. November täglich wechselnde Workshops und Vorträge an.

Die 1. Chamer Yoga-Woche geht vom 28. Oktober bis zum 3. November. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa
Die 1. Chamer Yoga-Woche geht vom 28. Oktober bis zum 3. November. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa

Cham.Die Volkshochschule im Landkreis Cham veranstaltet in den Herbstferien – von 28. Oktober bis 3. November – die 1. Chamer Yoga-Woche, eine Themenwoche mit täglich wechselnden Workshops und Vorträgen aus dem Bereich Yoga und Entspannung.

Yoga hat in den vergangenen Jahren sehr an Popularität gewonnen. In seinem breiten Angebot an unterschiedlichen Yogakursen im Landkreis stellt auch der Programmbereich Gesundheit der Vhs einen Zuwachs an Yoga-Fans fest. Als Konsequenz wurde dieser Bereich gezielt ausgebaut, neue Kursleiter wurden gefunden und ausgebildet. Die kommende Yogawoche stellt eine gute Möglichkeit dar, neben dem „normalen“ Yogakursen noch mehr Einblicke in die faszinierende Yoga-Welt zu bekommen und auch neue Kursleiter kennenzulernen. Fündig wird man sowohl als erfahrener „Yogi“ wie auch als „Yoga-Neuling“.

Yoga bis ins hohe Alter

Zum Start am Montag, 28. Oktober, lädt die Programmbereichsleitung zu einem kurzen Einführungsvortrag um 17 Uhr ein. Anschließend startet die langjährige Yogalehrerin Heidemarie Krieglstein mit einem Workshop zu „Integralen Entspannungsweisen“.

Gesundheit

Ein Crash-Kurs im Ashtanga-Yoga

Margit Zangl lehrt einen der härtesten Yogastile, die es gibt. Wir haben beim Training in Untertraubenbach mitgeschwitzt.

Am Dienstag zeigt Erika Duschner der älteren Generation im Workshop „Yoga für Senioren“, dass man Yoga bis ins hohe Alter praktizieren kann. Jacqueline Dischler aus Regensburg bietet anschließend einen Intensiv Workshop zum Thema „Rückbeugen“ für schon Erfahrenere an. Der Mittwoch widmet sich dem Thema „Meditation“. Alex Taoussanidis stellt zunächst die Meditation aus Sicht der Hirnforschung vor und leitet anschließend durch die Mediation „Verweilen in wohltuenden Zuständen des Herzens“. Von Jana Konrády kann man am Donnerstag verschiedene Atemtechniken sowie unterschiedliche Varianten des Sonnengrußes erlernen. Wer Yoga erst einmal ausprobieren möchte, kann dies bei Jutta Lehner am Freitag tun.

Chamer Yoga-Woche

  • Ort:

    Mit Ausnahme der Wanderung werden alle Angebote in der Badstraße 15 in Cham im Yogaraum der Vhs abgehalten. Eine Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen ist erforderlich und ist bis zwei Tage vor Beginn möglich.

  • Infos:

    Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-cham.de oder telefonisch unter der Nummer (0 99 71) 85 01 0

Ayurvedischer Yoga-Kochkurs

Höhepunkt der Woche wird der Samstag sein. Ayurvedaexpertin Andrea Bronold, ebenfalls aus Regensburg, startet morgens mit einem Ayurvedischen Yoga-Kochkurs. Am Nachmittag findet „Yoga für alle“ statt. Die Märchenerzählerin und Yogalehrerin Theresia Stratenschulte leitet anschließend den spannenden Workshop „Yoga und Märchen“. Christina Maria Schmidt begeistert am Abend dann zum gemeinsamen Bhajan-, Kirtan-, und Mantrasingen. Zum Abschluss der Woche finden am Sonntag noch der Workshop „Yoga und die 5 Elemente“ und eine Yogawanderung zum kleinen Arbersee statt.

Gesundheit

So finden Sie den richtigen Yogastil

Vinyasa, Iyengar oder Yin: Wer Yoga testen möchte, sollte die Stile kennen. Was verbirgt sich hinter den klangvollen Namen?

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht