MyMz
Anzeige

Arnschwang

Exkursion in ein besonderes Biotop

Die Gelbbauchunke im Steinbruch Blauberg ist Ziel einer besonderen Exkursion des Landesbunds für Vogelschutz (LBV).

Klein und unscheinbar und doch eine besondere Kostbarkeit im Landkreis Cham: die Gelbbauchunke Foto: Dieter Renner
Klein und unscheinbar und doch eine besondere Kostbarkeit im Landkreis Cham: die Gelbbauchunke Foto: Dieter Renner

Arnschwang.Normalerweise ist der Steinbruch ein Betriebsgelände, zu dem die Öffentlichkeit keinen Zutritt hat. Seit drei Jahren führt hier die LBV-Kreisgruppe Cham in Zusammenarbeit mit der Rädlinger- Unternehmensgruppe ein Projekt zum Schutz der europaweit hochbedrohten Amphibienart Gelbbauchunke durch. Die Exkursion zeigt die Früchte dieser lokalen Zusammenarbeit. Ein Zusammenspiel der besonderen Art. Ein Beispiel für andere Betriebe und Freunde unserer heimischen Welt der Amphibien. Referenten sind Markus Schmidberger vom LBV und Fabian Eibl von der Unternehmensgruppe Rädlinger. Treffpunkt ist die Zufahrt zum Steinbruch Blauberg bei Raindorf, am kommenden Sonntag, 11. August, um 14 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht