MyMz
Anzeige

Beruf

„Experten von morgen“ ausgebildet

Crown-Werksleiter übergibt Zeugnisse an junge Fachkräfte.

Die jungen Fachkräfte und ihre Ausbilder Foto: Bettina Mandl/Crown
Die jungen Fachkräfte und ihre Ausbilder Foto: Bettina Mandl/Crown

Roding.Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, hat sechs kaufmännische Auszubildende am Produktionsstandort in Roding freigesprochen. Die Industriekaufleute Sina Multerer, Jessica Ritzler, Teresa Becker und Tobias Beer sowie Marco Gröschl (Fachkraft für Lagerlogistik) und Michael Brunner (Fachinformatiker für Systemintegration) haben ihre Ausbildung im Juli erfolgreich beendet.

Werksleiter Mads Andreasen gratulierte und übergab die Zeugnisse und Urkunden zusammen mit den Ausbildern Jürgen Pfeilschifter und Franz Dietlmeier in feierlichem Rahmen. Drei der jungen Fachkräfte setzen ihren Berufsweg bei Crown in Roding fort. „Junge Menschen fit zu machen für ihr Berufsleben, das hat Tradition bei Crown. Unsere Branche braucht kompetente, gut ausgebildete Fachkräfte. Sie sind die Experten von morgen“, sagt Andreasen. Das Crown-Werk in Roding gilt in Sachen Ausbildung als vorbildlich. Jährlich werden hier viele junge Menschen als Industrie-, Konstruktions- und Zerspanungsmechaniker, als Mechatroniker, als Fachkraft für Lagerlogistik sowie als Industriekaufleute ausgebildet. In enger Zusammenarbeit mit den Berufsschulen vermittelt die duale Ausbildung fundiertes praktisches und theoretisches Wissen.

Alle, die sich mit Blick auf ihre Berufswahl orientieren möchten oder sich konkret für Praktika oder eine Ausbildung bei Crown interessieren, haben im Herbst wieder Gelegenheit, den Staplerhersteller näher kennenzulernen. Zum „Tag der offenen Stadt“ am 20. Oktober stellt Crown die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei Werksrundgängen vor.

Auch Initiativbewerbungen sind jederzeit willkommen. Ansprechpartnerin bei Crown ist Bettina Mandl, E-Mail an bettina.mandl@crown.com.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht