mz_logo

Region Cham
Dienstag, 17. Juli 2018 27° 2

Eschlkam

Fahrrad-Champions mit Medaillen belohnt

„Wer wird Fahrrad-Champion 2017/18“ stand vor kurzem am Stundenplan der Eschlkamer

Die Gruppensieger des ADAC-Fahrradturniers Foto: kbi
Die Gruppensieger des ADAC-Fahrradturniers Foto: kbi

Eschlkam.Waldschmidtschüler. So wurden Tags zuvor die Fahrräder von Hausmeister a. D. Peter Betz auf ihre Sicherheit überprüft. Dieser Tage fand die Siegerehrung des ADAC-Fahrradturniers statt. Schulleiterin Maria Meiller erinnerte, dass der ADAC seit über 40 Jahren diese Turniere anbietet. Denn nur wer unter schwierigen Bedingungen, richtig mit dem Fahrrad umgeht und entsprechende Verhaltens-und Vorgehensweisen erlernt hat, wird sich auch im Straßenverkehr regelgerecht und sicher beweisen.

Schulleiterin Maria Meiller lobte bei der Siegerehrung ihre Schüler, die teilweise fehlerlos fuhren. Die zwölf geschicktesten Radfahrer, drei Mädchen und drei Buben jeder Altersstufe bekamen als Auszeichnung Medaillen in Gold, Silber, Bronze und Urkunden.

Die Erstplatzierten werden dann die Waldschmidtschule beim Landkreisentscheid vertreten.

Gruppe 1 Jahrgang 2009/10; Mädchen: 1. Anna Schütz 6 Fp., 2. Anna Stoiber 9 Fp., 3. Verena Stretz 12 Fp.; Knaben: 1. Andreas Brey O Fp., 2. Nicolas Schreiner 1 Fp, 3. Benedikt Baumann 2 Fp. Gruppe 2: Jahrgang 2007/08, Mädchen: 1.Lena Vogl 2 Fp., 2, Laura Mühlbauer 0 Fp., 3. Jasmin Schreiner 2 Fp.; Knaben: 1. Sandro Weber 1Fp., 2. Daniel Bergmann 2Fp., 3. Lukas Steinsdorfer 3 Fp. (kbi)

ADAC-Jugend-Fahrradturnier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht