MyMz
Anzeige

HETZENBACH

Fahrzeuge in Hetzenbach gesegnet

Es ist Tradition, dass am 1.

Dekan Ralf Heidenreich nahm die Fahrzeugsegnung vor – auch Mathew Pattamana (r.) war dabei. Foto: rsu
Dekan Ralf Heidenreich nahm die Fahrzeugsegnung vor – auch Mathew Pattamana (r.) war dabei. Foto: rsu

HETZENBACH.Mai in Hetzenbach die Fahrzeugsegnung ist. So mancher erinnert sich zurück, als die Fahrzeuge noch festlich geschmückt im Konvoi fuhren. Auch heuer wieder fand ein Bittgang von Zell nach Hetzenbach statt zur feierlichen Maiandacht mit Dekan Heidenreich und dem Geistlichen Mathew Pattamana, dem Kirchenchor Zell, mit anschließender Fahrzeugsegnung. Zum Schluss der Andacht rief Heidenreich in den Fürbitten den Segen Gottes auf die Verkehrsteilnehmer herab, um sie vor Unglück zu bewahren. Draußen vor der Kirche segnete der Geistliche die stattliche Anzahl der an ihm vorbeifahrenden Fahrzeuge, die Autos, Bulldogs und die Zweiräder, die sich alle den Segen holten an diesem schönen Frühlingsabend. (rsu)

Glaube

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht