MyMz
Anzeige

Kinderhaus

Ferienstart im Rodinger Strandbad

Die künftigen Schulanfänger wanderten zur Angermühle.

Den Kindern gefiel es sehr am Stadtstrandbad.  Foto: Meier
Den Kindern gefiel es sehr am Stadtstrandbad. Foto: Meier

Roding.Das Johanniter-Kinderhaus Heiliger Raphael verabschiedet sich in die Sommerferien bis 27. August. Am Freitagnachmittag trafen sich die Schulanfänger 2019 beim Kinderhaus, um gemeinsam mit ihren Erzieherinnen zur Angermühle zu wandern, um dort bei besten Vorausetzungen im Rodinger Stadtstrandbad zu baden.

Hierzu wurden die Kinder von Besitzer Thommy Heuberger eingeladen. Der Elternbeirat unter Leitung von Kathrin Kraus sorgte fürs leibliche Wohl. So bereiteten die Eltern die Verabschiedung bis ins kleine Detail vor, mit Bratwürstln oder fleischfreien Grillspeziallitäten für die Kinder, gekühlte Getränken sowie Stockbrot, welches die Kindern über der Feuerstelle im Regen selber zubereiteten. Viel Spaß hatten die Kinder beim Baden im Regen und genossen das Ambiente des Stadtstrandbades, so dass die Zeit sehr schnell verflog. Zwischendurch überraschte der Elternbeirat die Kinder mit Luftballons, die sie steigen lassen durften, ebenso bemalten die Kinder im Vorfeld Steine mit ihren Wünschen, welche sie gemeinsam ins Wasser warfen. Mit der Natur in Einklang, so wie es das Kinderhaus als Profil hat, mit dem eingebundenen Kneipp-Element Wasser – so wurde in diesem Jahr der Abschied der Schulanfänger begangen. Den Kindern gefiel dies sehr, sie spielten im Wasser, staunten über den Reichtum der Tierwelt im Regen und die vielen Möglichkeiten, die sich ihnen bei diesem Highlight boten.

Zwischendurch gab es für alle Kinder ein Eis. Viel zu schnell verging den kleinen „Wasserratten“ die Zeit und es ging zurück ins Kinderhaus, wo sie von ihren Eltern empfangen wurden, dort wurden sie mit dem Schubkarren hinausgeworfen und unter Applaus verabschiedet. Ein Dank der Kindergartenleitung Nadine Reichold erging an Thommy Heuberger fürs Ermöglichen des Events und an den engagierten Elternbeirat, der auch diese Aktion wieder mit seiner Tatkraft unterstützte. (rme)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht