MyMz
Anzeige

Neukirchen b Hl Blut

Feuerwehrnachwuchs meistert Wissenstest

Der diesjährige Jugendwissenstest für das Gemeindegebiet wurde im Neukirchener Feuerwehrzentrum durchgeführt.

Neukirchen b Hl Blut.Dazu begrüßten Stefan Heitzer und Markus Menacher 41 Jugendliche. Nach dem schriftlichen Teil wurden die Anwärter in Gruppen aufgeteilt. Je nachdem, welches Abzeichen abgelegt wurde, mussten verschiedene Aufgaben im praktischen Teil abgearbeitet werden. Die Teilnehmer, neun aus Atzlern, elf aus Rittsteig, fünf aus Vorderbuchberg und 16 aus Neukirchen b. Hl. Blut, wurden von ihren Jugendwarten vorbereitet und meisterten die gestellten Aufgaben mit Bravour. Der ebenfalls anwesende Kreisbrandinspektor Mario Bierl und Kreisbrandmeister Werner Bartl zeigten sich zufrieden mit den Leistungen. So bekamen alle ihr Abzeichen: in Bronze für erstmalige, in Silber für zweimalige und in Gold für dreimalige Teilnahme. Für die viermalige Teilnahme an diesem Wissenstest gab es eine Urkunde. (ksp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht