MyMz
Anzeige

Waldmünchen

Franziska Cornelia Rampf getauft

Franziska Cornelia, das erste Kind der Eheleute Claudia und Thomas Rampf aus Waldmünchen, wurde am Sonntag in der Stadtpfarrkirche St. Stephan „im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes“ in die christliche Gemeinschaft aufgenommen.
Johanna Fenzl

In der Stadtpfarrkirche wurde die Taufe gefeiert. Foto: Johanna Fenzl
In der Stadtpfarrkirche wurde die Taufe gefeiert. Foto: Johanna Fenzl

Waldmünchen.Das Patenamt hatte Cornelia Krämer übernommen.

Stadtpfarrer Wolfgang Häupl zelebrierte die Tauffeier und wählte eine Stelle aus dem Markus-Evangelium, wo Jesus spricht: „Lasset die Kinder zu mir kommen, denn solchen wie ihnen gehört das Himmelreich. Anschließend nahm er die Kinder in seine Arme und segnete sie.“ So wie die Mütter damals voller Freude ihre Kinder zu Jesus gebracht hätten, so bringen die Eltern heute ihre kleine Franziska Cornelia zu Jesus, sagte Häupl. So wie die Kinder damals werde auch sie von Jesus aufgenommen. Ein Kind im christlichen Glauben zu erziehen, sei vielleicht nicht immer ganz einfach, sprach der Geistliche zu den Eltern, doch es sei auch eine sehr schöne Aufgabe.

Familienangehörige hatten sich in die Feier miteingebracht und sie so zu einem besonderen persönlichen Erlebnis werden lassen. (wzl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht