MyMz
Anzeige

Falkenstein

Frau gewinnt 10 000 Euro

Einen Grund zur Freude hatte kürzlich Irmentraud Kerscher aus Siegenstein

Kundenberater Matthias Fuchs, Gewinnerin Irmentraud Kerscher, Vorstandsvorsitzender Max Karman (von links) Foto: Renate Bauer
Kundenberater Matthias Fuchs, Gewinnerin Irmentraud Kerscher, Vorstandsvorsitzender Max Karman (von links) Foto: Renate Bauer

Falkenstein.Einen Grund zur Freude hatte kürzlich Irmentraud Kerscher aus Siegenstein: Sie konnte den monatlichen Hauptgewinn von 10 000 Euro des Bayerischen Gewinnsparvereins in der Oktoberauslosung in Empfang nehmen. Zu diesem freudigen Anlass wurde die Gewinnerin in die Raiffeisenbank nach Falkenstein eingeladen und vom Vorstandsvorsitzenden Max Karmann und Kundenberater Matthias Fuchs empfangen. Die Bankvertreter gratulierten Irmentraud Kerscher mit einem Blumenstrauß herzlich zu ihrem Gewinn und freuten sich, dass das Los auf eine Kundin der Raiffeisenbank Falkenstein-Wörth eG fiel. Irmentraud Kerscher konnte es anfangs gar nicht glauben und freute sich sichtlich über den Gewinn!

Desweiteren gewannen auch Christian Rösch aus Frauenzell und ein Kunde aus Völling je 500 Euro in der Oktoberziehung. Das VR-Gewinnsparen ist eine Kombination aus Gewinnen, Helfen und Sparen. Fünf Euro zahlt der Gewinnsparer für sein Los. Davon bekommt er vier Euro am Jahresende wieder gutgeschrieben, mit einem Euro beteiligt er sich an der Lotterie. So spart der Kunde und hat die Chance auf Geld- und Sachgewinne.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht