MyMz
Anzeige

Freizeitturnen wieder für alle Altersklassen möglich

Das Turnen an Geräten ist weiterhin sehr beliebt, und so war die Freude groß, als nun die Turnhallen wieder für die Nutzung freigegeben wurden.

Das Freizeitturnen des ASV Cham hat wieder begonnen.
Das Freizeitturnen des ASV Cham hat wieder begonnen. Foto: Birgit Franz

Cham.Der ASV Cham begann mit den Turnerinnen ab neun Jahren. Und da sich Mädchen vorbildlich an die vorgeschriebenen Hygieneregeln halten, wurde nun die Altersbegrenzung aufgehoben. Seit gestern dürfen wieder alle Turnerinnen in die Zweifachturnhalle kommen. Neueinsteiger sind allerdings erst ab Herbst wieder zugelassen, informiert Birgit Franz, Leitung Freizeitturnen.

Treffpunkt ist vor dem Eingang der Turnhalle; Franz bittet um Pünktlichkeit. Anmeldung der Turnerin per Whats-App-Nachricht an Birgit Franz, Tel. (01 52) 53 91 69 59.

Eine Teilnahme einer Turnerin ist nur möglich bei Abgabe der unterschriebenen Einverständniserklärung bezüglich der geltenden Hygieneregelungen. Eine Nutzung der Umkleiden und Duschen in der Turnhalle ist nicht möglich. Deswegen sollen die Turnerinnen bereits in Sportkleidung kommen und eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht