mz_logo

Region Cham
Dienstag, 17. Juli 2018 27° 3

Grafenwiesen

Fünf Kommunionkinder

Am Hochfest Christi Himmelfahrt dürfen fünf Kinder aus Grafenwiesen das Sakrament der Erstkommunion

Die Erstkommunionkinder aus Grafenwiesen stellten sich vor.Foto: khp
Die Erstkommunionkinder aus Grafenwiesen stellten sich vor.Foto: khp

Grafenwiesen.empfangen. Im Gottesdienst am Samstagabend präsentierten sie sich den Gläubigen, legten das Taufversprechen ab und nahmen die Kreuze für den „Weißen Sonntag“ entgegen. Nach der Erneuerung des Taufversprechens durften sich die fünf Kinder der Pfarrgemeinde namentlich vorstellen. Demnach treten am 10. Mai in Grafenwiesen zum ersten Mal an den Tisch des Herrn: Hanna Amberger, Mona Berger, Leander Grassl, Lucy Holzapfel und Fabio Robl. Anschließend wurde jedem einzelnen Erstkommunionkind von Pfarrer Karl-Heinz Seidl das gesegnete Holzkreuz umgehängt. Die Kinder trugen mit Eifer die Kyrie-Rufe und Fürbitten vor. Pfarrer Seidl gab bekannt, dass er die weißen Kommunionkleider am Gründonnerstag übergibt. (khp)

Pfarrei

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht