MyMz
Anzeige

Polizei

Fünf Verletzte nach Kollision auf B 22

Ein 38-jähriger Seat-Fahrer hatte auf Höhe Abzweigung Waldmünchen beim Abbiegen den BMW eines 29-Jährigen übersehen.

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Samstag auf der Bundesstraße 22. Foto: Schoplocher
Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Samstag auf der Bundesstraße 22. Foto: Schoplocher

Waldmünchen.Ein klassischer Abbiege-Unfall hat sich am Samstag gegen 13.20 Uhr auf der Bundesstraße 22 Höhe Abzweigung Waldmünchen ereignet. Ein 38-jähriger Seat-Fahrer aus Neunburg vorm Wald war mit drei Mitfahrern die B 22 von Rötz kommend in Richtung Schönthal unterwegs und wollte dann nach links in die Umgehungsstraße in Richtung Waldmünchen abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den entgegenkommenden BMW eines 29-Jährigen. Der Schönthaler konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern.

Durch den Unfall wurden alle fünf Insassen leicht beziehungsweise mittelschwer verletzt, an beiden Pkw entstand jeweils Totalschaden in einer Gesamthöhe von rund 13 000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Rötz, Schönthal und Döfering, außerdem eilten drei Rettungswagen und ein Notarzt den Verletzten zu Hilfe. (ps)

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht